AUßERGEWÖHNLICHER KAFFEE – 5 VERRÜCKTE KAFFEESPEZIALITÄTEN DIE DU AUSPROBIEREN SOLLTEST

AUßERGEWÖHNLICHER KAFFEE – 5 VERRÜCKTE KAFFEESPEZIALITÄTEN DIE DU AUSPROBIEREN SOLLTEST

Außergewöhnlicher Kaffee – 5 verrückte Kaffeespezialitäten die du ausprobieren solltest. Wenn es eine Sache gibt die wir Menschen auf der ganzen Welt lieben, dann zählt Kaffee auf jeden Fall dazu. Über 2,5 Milliarden Tassen Kaffee werden täglich auf der ganzen Welt getrunken. In diesem Artikel stelle ich dir fünf außergewöhnliche Kaffeespezialitäten vor. Diese sollte man als Kaffeeliebhaber definitiv kennen.

 
Auf der ganzen Welt gibt es Dinge die universell sind. Ein freundliches Lächeln verbindet. Jeder von uns versteht was ein Lächeln bedeutet und doch hat jeder von uns ein individuelles Lächeln.
 
Außergewöhnlicher Kaffee ist praktisch genauso. Mir zaubert eine gute Tasse Kaffee immer ein Lächeln ins Gesicht. Wenn wir an außergewöhnlichen Kaffee denken, dann denken wir oft an die typischen Kaffee Nationen. Dazu zählen Länder wie Italien, Kolumbien, Brasilien oder Äthopien. Kaum einer denkt als allererstes an Mexiko oder Schweden. Dabei haben genau diese Länder einzigartige Kaffeespezialitäten.

Außergewöhnlicher Kaffee aus Mexiko

Wir beginnen unsere Reise in Mexico. Wenig überraschend ist, dass die meisten Kaffeegenießer ihren Tag mit einer guten Tasse Kaffee starten. In Mexico trinkt man gerne einen einzigartigen Kaffee namens Café de Olla.
 
Café de Olla heißt soviel wie Kaffee Pott. Dieser Kaffee besteht aus mexikanischem gemahlenem Kaffee, Zimt, etwas Orangenzest oder Sternanis und einem Rohzucker namens “Piloncillo. Wer gewürzten Kaffee mag, sollte ihn auf jeden Fall mal ausprobieren. Er schmeckt herrlich würzig und schön nach Zimt.

Café de Olla Rezept

Wir benötigen folgende Zutaten:
 
 
Zubereitung:
 
  1. Gib das Wasser, die Zimtstange und den Piloncillo in einen kleinen Topf. Lass alles solange leicht köcheln bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das kann bis zu 7 Minuten dauern. Wer mag kann in diesem Schritt auch die Orangenschale oder den Sternanis dazugeben.

     

  2. Sobald das Wasser kocht gibst du den gemahlenen Kaffee dazu und verrührst diesen.

     

  3. Lege nun den Deckel auf den Topf und lass den Kaffee für 5 Minuten ziehen.

     

  4. Serviere den Kaffee indem du ihn durch einen Sieb abseihst und in eine Tasse gibst.
 
Falls du den Kaffee mit Schuss genießen möchtest, eignet sich ein Kaffeelikör wie zum Beispiel Kahlúa sehr gut. Für weitere Kaffee Rezepte schau dir 10 leckere Kaffee-Cocktails zum nachmachen an.

Außergewöhnlicher Kaffee aus Vietnam

Diese Kaffeespezialität ist letztendlich aus der Not entstanden. Vietnam hatte es in den 1970ern relativ schwer. Milch war ein sehr knappes Gut und praktisch nicht verfügbar. Da viele Vietnamesen nicht auf ihren Kaffee verzichten wollten, wurde kurzerHand nach einem Ersatz für Milch gesucht. So entstand der Vietnamesische Eierkaffee.

Vietnamesischer Eierkaffee

Wir benötigen folgende Zutaten:
 
 
Zubereitung:
 
  1. Eigelb, Kondensmilch, Milch und Zucker über einem Wasserbad verrühren. Solange aufschlagen bis die Konsistenz cremig-dicklich ist.

     

  2. Kardamomsamen aus den Kapseln lösen und im Mörser sehr fein zerstoßen.

     

  3. Tasse mit Eiercreme zur Hälfte füllen. Danach den Kaffee dazugeben. Den Kaffee nicht mit der Eiercreme verrühren, da sich der Kaffee von selbst unten absetzt. Nach Geschmack mit Kardamom bestreuen und sofort genießen.

Käse im Kaffee - Ein wirklich außergewöhnlicher Kaffee

Ob du ihn nun Kaffee mit Käse, Käsekaffee oder Kaffeekäse nennst ist dir überlassen. Aber du liest richtig. Die Skandinavier sind eines der führenden Kaffeetrinker weltweit. Da überrascht es mich wenig, dass sie ihren traditionellen Kaffee sogar mit einem leckeren Käse kombinieren.
 
Wenn Kaffee mit süßen Sirupen kombiniert werden kann, wieso sollte es dann nicht auch eine salzige Variante geben?! Und damit meine ich keinen Salted Caramel Coffee.
 
Ich weiß ja nicht wie du das Ganze siehst, aber ich liebe Käse und ich liebe Kaffee. Nichtsdestotrotz finde ich die Kombi natürlich auch etwas gewöhnungsbedürftig. Aber in der Liste der außergewöhnlichsten und einzigartigsten Kaffees darf er natürlich nicht fehlen.
 
Vom Prinzip her kannst du jeden Filterkaffee mit jedem würzigen, hochwertigen Käse kombinieren. Wichtig ist nur, dass der Käse nicht schmelzen darf.
 
Hier meine Empfehlung, wir benötigen folgende Zutaten:
 
  • Filterkaffee
  • Käse
 
Zubereitung:
 
  1. Käse in kleine würfel schneiden.
  2. 6 Käsewürfel in Tasse geben.
  3. Filterkaffee drüber gießen.
  4. Käse im Kaffee etwas ziehen lassen und dann mit einem Käsespieß genießen.
 
Nicht jede Kombination Kaffee + Käse harmoniert, daher ist das Experimentieren auf jeden Fall erlaubt und gewünscht. Geschmäcker sind zum Glück verschieden!

Außergewöhnlicher Kaffee aus Äthiopien

Äthiopien ist als Kaffee Nation nun keine wirkliche Überraschung. Dennoch verbergen sich hier kleine Schätze. Außerdem darf der folgende Kaffee in der Liste der einzigartigsten Kaffees nicht fehlen.
 
Der Jimma Kaffee stammt aus der gleichnamigen Region Jimma. Es handelt sich dabei um 100% Arabica. Dieser Kaffee erinnert an scharf, süße Früchte, Zartbitterschokolade und einem vollen Körper. Er eignet sich für Espressos, Cappuccinos, Lattes und Filterkaffee.
 
In Äthiopien wird er als “grüner Kaffee” gekauft und nach Bedarf gewaschen, geröstet und gemahlen. Beim aufbrühen an einem offenen Feuer, bleiben die gemahlenen Kaffeebohnen im Wasser.

Außergewöhnlicher Kaffee aus dem Orient

Der türkische Mokka ist einer meiner Lieblingskaffees. Er ist klein, süß und aromatisch.
 
auf die einzelnen Unterschiede bin ich bereits in diesem Artikel eingegangen: Mokka Kaffee Rezept. Außergewöhnlich ist der Kaffee vor allem im Geschmack und in der Zubereitungsart.
 
Der traditionelle türkische Kaffee wird in einer Kupferkanne am offenem Feuer im heißen Sand zubereitetIch habe leider kein Sandofen zuhause rumstehen, daher kochen wir ihn ganz bequem auf unserer Herdplatte 😉. Man sollte immer ein Auge auf die Kanne haben, damit nichts überschwappt.

Kaffee ist nicht immer gleich Kaffee

 
Was alle außergewöhnlichen Kaffees der Welt gemeinsam haben, ist dass Kaffee in Gesellschaft einfach am besten schmeckt. Kaffee ist immer eine gute Entschuldigung, um sich mit Freunden oder der Familie zu treffen. Gespräche über die Welt zu führen und alte Geschichten weiterzugeben.
 
Kaffee ist nicht nur das schwarze Gold, dass einen morgens munter macht, sondern vielmehr eine Lebensphilosophie.
 
Kaffee ist traditionell, modern und zugleich zeitlos. Man teilt ihn, man genießt ihn man zelebriert ihn. Kaffee verbindet.
 
Kaffee ist alles, was ich mir von der Welt wünschen würde. Ich hoffe ich konnte dir ein paar neue Ideen, Impulse und etwas Inspiration mitgeben. In diesem Sinne frohes Schlürfen!
 
Falls du mal Abwechslung brauchst und einen anderen Muntermacher testen möchtest, schau doch mal hier vorbei: Kaffee Alternativen – Die 14 besten Wachmacher.