KAFFEEMASCHINE STINKT

KAFFEEMASCHINE STINKT

Kaffeemaschine Geruch entfernen

Kaffee stinktDu bist hier genau richtig, falls deine Kaffeemaschine stinkt und du den Geruch loswerden möchtest. Gründe gibt es viele. Hast du dir eine neue Kaffeemaschine zugelegt die unerträglich nach Plastik riecht?

Oder der Wassertank riecht muffig, weil du sie einfach eine Weile nicht verwendet hast? Es kann auch sein, dass das Wasser selbst stinkt.

In jedem Fall zeigen wir dir wie du hier entsprechend vorgehen kannst.

Kaffeemaschine stinkt nach Plastik

Der beißende Geruch von Plastik kann wirklich sehr unangenehm sein. Wenn du schon mal im Einzelhandel vor allem in “Billigläden“ unterwegs warst, dann wirst du sicherlich wissen was ich meine. Dieser Geruch kann sich in Plastiktüten, Kleidung oder auch Kaffeemaschinen und im Kaffee selbst festsetzen.

Ein kurzer Schwenker in die Geschichte:

Unser Geruchssinn hat sowohl damals als auch heute die Aufgabe uns beispielsweise bei der Auswahl von Nahrungsmittel zu unterstützen. Eine weitere Funktion des Geruchssinnes ist, uns auch vor Gefahren zu beschützen. 

Wenn etwas unangenehm riecht dann haben wir es nicht zu uns genommen. So sicherte sich die Menschheit praktisch ihr Überleben. 

Und selbst heute noch riechen die Menschen an ihren Lebensmitteln um zu entscheiden, ob sie es noch zu sich nehmen oder entsorgen wollen. Was aber viele nicht wissen ist, dass bestimmte Schimmelarten sich auch geruchlos verbreiten können. Das ist allerdings ein anderes Thema.

Wenn es praktisch bereits aus der Verpackung stinkt, empfehlen wir dir die Kaffeemaschine umgehend auszutauschen z. B. durch diese hier:

  • Für heißen und frisch zubereiteten Kaffee
  • Hält deinen Kaffee länger heiß und aromatisch
  • Automatische Abschaltung nach dem Brühvorgang
  • Tropf-Stopp-Funktion zum beliebigen Unterbrechen des Brühvorgangs
  • Lieferumfang: Philips HD7546/20 Thermo Kaffeemaschine inkl. Thermokanne und Filterhalter, Bedienungsanleitung
Kaffeemaschine
Klicke auf das Bild: Philips HD7546/20 Gaia Filter-Kaffeemaschine mit Thermo-Kanne, schwarz/metall

Wenn es sich um eine sehr günstige, importierte Kaffeemaschine aus Fernost handelt, liegt der Verdacht nahe, dass sich hier giftige chemische Stoffe freisetzen.

Diese können sogar krebserregend sein. Sowas willst du nicht in deinem Kaffee haben und schon gar nicht in deinem Körper. Deine Gesundheit sollte hier definitiv an oberster Stelle stehen. Außerdem leidet darunter auch die Qualität deines Kaffees.

Kaffeemaschine riecht nach Kunststoff

Moccamaster 53971 KBG Select Filterkaffeemaschine, Aluminum, 1.25 liters, Copper
Klick auf das Bild: Moccamaster 53971 KBG Select Filterkaffeemaschine, Aluminum, 1.25 liters, Kupferfarben

Gleichzeitig möchte ich aber auch mit einem Vorurteil aufräumen. Denn es gibt durchaus auch Hersteller die vermeintlich hochwertige Kaffeemaschinen verkaufen, die ebenfalls nach Plastik stinken. Dennoch kommt es im hochpreisigen Segment seltener vor, als bei Billigwaren. Also bitte nicht alle über einen Kamm scheren! 😉

Übrigens, die abgebildete Filterkaffeemaschine von Moccamaster ist aktuell eines der trendigsten Kaffeemaschinen. Sie kommt aus den Niederlanden und ist auch in zahlreichen anderen coolen Farben bei Amazon erhältlich. 

Kaffeemaschine reinigen mit Hausmittelchen

Filterkaffeemaschine säubernDeine Kaffeemaschine ist neu und riecht nicht streng nach Plastik? Hat jedoch einen seltsamen Eigengeruch? In diesem Fall kann es auch andere Gründe geben. 

Es kann nämlich einfach sein, dass du den Geruch neuer Ware wahrnimmst. Ähnlich wie bei einem Neuwagen. Das Fahrzeug respektive die Kaffeemaschine muss verwendet, gelüftet und regelmäßig gesäubert werden. Die meisten Kaffeemaschinen haben eine Bedienungsanleitung für die Erstinbetriebnahme. 

Liebe Herren der Schöpfung und auch einige Damen, bitte sorgfältig durchlesen und nicht in die Ablage P legen! 😉 Denn hier steht in der Regel geschrieben wie man sowohl den Plastikgeruch als auch Plastikgeschmack loswird. In manchen Fällen steht tatsächlich nichts Interessantes in der Betriebsanleitung oder es ist gar keine vorhanden.

Was tun, wenn Kaffeemaschine stinkt?

Die meisten lassen pures Wasser durchlaufen. In Bezug auf den Geruch hat diese Optionen leider einen sehr geringen Effekt. 

Ein anderes Hausmittel um die Kaffeemaschine zu reinigen ist Essig. Essig funktioniert hervorragend, um den Wasserkocher gelegentlich zu entkalken. Eine wirkliche Reinigung der Kaffeemaschine findet hier nur teilweise statt.

Wie du am besten jede Kaffeemaschine reinigen solltest:

  1. Kaffeemaschine mit Reinigungskapsel reinigen
  2. Gib 1 l Essig, 500 ml Wasser und 1 EL Salz in den Tank deiner Kaffeemaschine. Lasse das Ganze rund 12 Stunden einwirken. Danach lässt du diese Mischung durch die Maschine laufen. So werden auch die inneren Gänge der Maschine gereinigt.
  3. Erstes Mal mit heißem Wasser durchlaufen lassen
  4. Kaffee aufbrühen und durchlaufen lassen (Bitte nicht konsumieren, sondern entsorgen) Kaffee selbst nimmt ausgezeichnet umliegende Gerüche auf und bindet diese
  5. Zweites Mal gründlich mit Wasser ausspülen
  6. Den aufgebrühten Kaffee mit etwas Essig anreichern.
  7. Diesmal die Kaffee-Essig-Mischung durchlaufen lassen
  8. Vorgang nach Bedarf mehrmals wiederholen. 
  9. Am Ende erneut mit heißem Wasser ausspülen

Kaffeemaschine Wassertank/ Wasser stinkt

Hier gilt es zunächst einmal zu identifizieren was den Geruch absondert. Ist es das Wasser selbst oder der Wassertank?

Sollte etwas mit der Wasserleitung nicht stimmen, kann man die Kaffeemaschine noch so eifrig säubern. Der Geschmack und Geruch werden sich leider nicht verflüchtigen. Im schlimmsten Fall müsste ein Handwerker her. 

Für richtig gutes Wasser benutzen wir unsere BRITA. Damit Reduzieren wir Kalk, Chlor und geschmacksstörende Stoffe im Wasser. Abgesehen davon schmecken Heißgetränke aromatischer.

BRITA Wasserfilter
Klicke auf das Bild: BRITA Wasserfilter Marella weiß inkl. 12 MAXTRA+ Filterkartuschen – BRITA Filter Jahrespaket zur Reduzierung von Kalk, Chlor & geschmacksstörenden Stoffen im Wasser

Zusammenfassend:

Frage dich zunächst einmal, woher der muffig Geruch aus der Kaffeemaschine stammen könnte. Ist es ein penetranter Plastikgeruch der bereits aus der Verpackung strömt, empfehlen wir dir, dir definitiv eine neue Kaffeemaschine zuzulegen. Ist es ein anderer Geruch gilt, die Kaffeemaschine mit den o.g. Schritten zu säubern. Nach jedem Schritt ruhig einmal einen Geruchstest durchführen. Eventuell sind weniger Schritte notwendig als beschrieben. Sollte das Wasser nicht qualitativ hochwertig sein, empfehlen wir dir eine BRITA. Ganz unabhängig davon ist eine BRITA immer eine sehr gute Investition. Vor allem, wenn man sich und seiner Gesundheit etwas Gutes tun will.